Firma

Historie

Am 1. April 1933 gründet Alfred Gerwig in Asche ein Bauunternehmen und stellt vier Mitarbeiter ein.

Sein Sohn, Werner Gerwig, tritt am 1. Januar 1950 als Teilhaber in das Unternehmen ein, dessen Firmenbezeichnung nun Alfred Gerwig & Sohn lautet und das zu diesem Zeitpunkt ca. 42 Mitarbeiter beschäftigt.

1964 übernimmt Maurermeister Werner Gerwig das Geschäft seines Vaters als alleiniger Inhaber. Vier Jahre später erwirbt er eine Zimmerei mit Sägewerk und Tischlerei in Hardegsen, baut Werkhallen und stattet diese mit einer Abbundanlage sowie modernsten Tischlereimaschinen aus.

1972 werden die Büroräume von Asche nach Hardegsen verlegt, um rationell und übersichtlich arbeiten zu können.

Ab 1998 firmiert das Unternehmen als Gerwig Bau GmbH. Das fachliche Können der 25 beschäftigten Mitarbeiter garantiert hervorragende Handwerksarbeiten und trägt wesentlich dazu bei, daß die Firma Gerwig Bau als verläßlicher Baupartner in den Kreisen Northeim und Göttingen bekannt ist.

zurück

Content © by Gerwig Bau GmbH · Design and Programming © by jayes webdesign